BTS - 1

Bartable Magic Show

"Tischzauberei zum Anfassen"

Es gibt in München eine Bar. Sie ist wie keine zweite. Zwar behauptet jede Bar in München wie keine zweite zu sein, aber hier stimmt es. Sie können mir da vertrauen, denn ich verdiene keinen Cent an dem Erfolg dieser Bar. Und zudem werde ich hier auch keine Werbung für die besagte Bar machen; ich sage nur eins: Diese Bar ist magisch. Und zwar nicht nur wegen ihrer sehr höflichen, lustigen und zugleich sehr altmodisch aber stilvoll aussehenden Bedienungen, sondern auch wegen ihrer Einrichtung. Alles sieht nach 20er-Jahre aus und ist entweder aus rotem Samt oder wunderbar alt aussehendem goldenen Metall. Und noch aus einem dritten Grund ist diese Bar magisch: Ich bin dort selbst schon oft genug aufgetreten, um sagen zu können: „Ich kenne das Publikum dieser Bar.“ Und all das wunderbare aus einer so wunderbaren Bar wollte ich in eine Zaubershow stecken. Und da es nicht möglich ist in dieser Bar auf einer Bühne zu zaubern, sondern nur an den kleinen Tischen, ist diese Zaubershow auch eine Close-Up-Show; also am Tisch und direkt in den Händen meiner Zuschauer. Ganz wie in dieser zauberhaften Bar. (fh)

Tischzauberei wie nie zuvor

Und eigentlich hat FRIEDEMANN mit der Beschreibung oben schon alles Wichtige gesagt, aber der Vollständigkeit halber noch einmal: Die „Bartable Magic Show“ ist eine Zaubershow, die am Tisch stattfindet; die Anzahl der Gäste ist egal, denn FRIEDEMANN geht von Tisch zu Tisch und unterhält immer kleine Gruppen von bis zu zehn Personen. So kann jeder Zuschauer an der Magie teilhaben und selbst hautnah erleben wie es ist, zaubern zu können.

Eine große Show - am kleinen Tisch

FRIEDEMANN Hasler hat sich spezialisiert auf die Zauberei in den Händen seiner Zuschauer. Das klingt ersteinmal banal und unspektakulär, aber tatsächlich ist das mit der Zauberei so: Entweder die Show findet auf einer riesigen Bühne statt und die Zuschauer sehen sich das Spektakel an. Dabei ist es unmöglich einzugreifen oder sich davon überzeugen zu können, dass die Bahnschienen oder der Monstertruck auf der Bühne wirklich echt sind und nicht nur billige Zauberrequisiten. Oder die Zauberei wird in einem Internet-Video vorgeführt, wo alles geschnitten oder mit Bildbearbeitung eingefügt sein kann. Und bei klassischer Tischzauberei zeigt auch oft der Zauberer, wie gut er vorführen kann oder wie gut er etwas geübt hat; ähnlich wie ein Jongleur oder Artist zeigt er dann sein Können. Aber Zauberkunst kann so viel mehr sein als das und bietet ganz andere Möglichkeiten!

Bühne...und Tisch frei!

Das Besondere bei der Tisch- und Close-Up-Zauberei von FRIEDEMANN ist, dass er sein Publikum IMMER aktiv teilhaben lässt.
Seine Zuschauer haben nicht nur die Möglichkeit ihre Gedanken und Geschichten mit in die Zauberei einfließen zu lassen, sie dürfen auch immer wieder Entscheidungen treffen um das ganze Geschehen zu lenken.
Wie wäre es wohl, wenn Sie in ihrem Lieblings-Blockbuster der Hauptfigur sagen könnten, was seine nächste Handlung sein soll? Und dann stehen Sie sogar mittendrin und halten alles in den eigenen Händen. So fühlt es sich an, Teil der „Bartable Magic Show“ zu sein! Seien Sie ein Teil der Magie!